Die Babista-Grössenberatung

Richtig Mass nehmen

Nehmen Sie Mass und wir liefern Ihnen die
perfekte Passform!

Das Messen ist ganz leicht: Als Erstes stellen Sie sich
gerade und entspannt hin. Das Massband sollte direkt am
Körper anliegen, denn die Masse in der Tabelle sind reine Körpermasse. Der Bewegungsspielraum ist, entsprechend der Passform, bereits berücksichtigt. Liegen Ihre Masse zwischen zwei Grössen, bestellen Sie bitte die Grössere.

Einfach Mass nehmen und die Körpermasse den Grössen in den
Tabellen zuordnen lassen oder automatisch berechnen lassen.

DIE KÖRPERMASSE

So nehmen Sie richtig Mass!
Alle Angaben in cm.

DETAILS

Körpermasse

Messen Sie ohne Schuhe vom Scheitel bis zur Sohle.
Am Türrahmen geht es am besten.

Halsweite

Unterhalb des Kehlkopfes das Massband locker rund um den Hals legen.

Brustumfang

Waagrecht über der stärksten Stelle der Brust messen.

Taillenumfang

Das Massband ohne zu schnüren waagrecht um die Taille herum legen.

Gesässweite

Waagrecht um die stärkste Stelle des Gesässes messen.

Schuhe

Stellen Sie sich in Strümpfen auf ein Blatt Papier und zeichnen Sie die Umrisse beider Füsse nach. Messen Sie nun am Umriss des grösseren Fusses den Abstand von der Fussspitze bis zur Ferse in cm.